Tabea Lebherz

Tabea Lebherz

Yoga ist die Reise des Selbst, durch sich selbst, zu sich selbst.
-  Bhagavad Gita

Vor knapp drei Jahren habe ich Yoga für mich entdeckt. Ich habe schnell bemerkt, wie positiv sich die Yogapraxis auf mein Leben auswirkt. Yoga hat mir nach und nach einen Raum geschaffen, mich selber besser kennenzulernen, auf meinen Körper zu hören und achtsamer durch den Alltag zu gehen.
So entstand in mir langsam ein Gefühl von Ruhe, Gelassenheit, Stärke und Sicherheit. Nach einiger Zeit habe ich gemerkt, dass ich gerne tiefer ins Yoga eintauchen würde und habe mich dann entschieden, die 200 h Ausbildung zur Yogalehrerin in Münster zu begnnen. In dieser Ausbildung liegt der Focus vor allem auf dem Yogastil Vinyasa. Beim Vinyasa verbindet sich Atmung und Bewegung zu einem dynamischen Flow.